Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Tanja Vießmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR

Herterichstraße 77A 

81477 München 

Tel. 089/72 62 55 44

E-Mail: info@tanja-viessmann.de

 

Steuernummer DE226918465

 

Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

 

 

§ 1 Veranstaltungsort/Leistungsort

Die Veranstaltungen/Termine finden online oder an den in der Veranstaltungsbeschreibung angegeben Orten statt.

Die Leistungen für Unternehmen finden im Gebäude des Unternehmens statt, sofern nichts anderes zwischen den Parteien vereinbart wird. Der Sitz des Unternehmens, mit dem die Veranstaltung vereinbart wurde gilt als Veranstaltungsort. 

 

§ 2 Anmeldung und Datenspeicherung  

 

Sie können sich telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder im Internet anmelden.

Die Tanja Vießmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR übersendet Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine Anmeldebestätigung (Zeitpunkt des Vertragsabschlusses).

 

Eine Anmeldung wird verbindlich gültig mit der Buchung & Zahlungseingang auf einem unserer Konten.

Da die Teilnehmerzahl für unsere Veranstaltungen begrenzt ist, berücksichtigen wir die Anmeldungen nach der Reihenfolge ihres Eingangs. Sie erhalten von uns in jedem Fall eine schriftliche Benachrichtigung.

 

Ihre Daten werden für interne Zwecke elektronisch gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Der Kunde ist damit einverstanden, dass seine Daten (Name und Anschrift) im Rahmen der Auftragsverarbeitung und Rechnungstellung für interne Zwecke von der Tanja Vießmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR verwendet werden. Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

§ 3 Veranstaltungsgebühren (Webinare/Workshops/Vorträge/Seminare)

 

Die Veranstaltungsgebühren sind bei Rechnungserhalt sofort fällig spätestens jedoch am 1. Veranstaltungstag vor Veranstaltungsbeginn zu entrichten. Sofern Unterlagen benötigt werden, sind diese Kosten in den Veranstaltungsgebühren enthalten.

 

Ermäßigte Teilnahme


Lösungen für eine ermäßigte Teilnahme im Falle einer ökonomisch stark begrenzten Situation finden wir immer. Sprechen Sie uns vor der Buchung gerne direkt an.

 

 

§ 4 Stornierungen

Veranstaltungen (Webinare/Seminare/ Workshops/Vorträge) Privatpersonen & Unternehmen

 

Sie können Ihre Anmeldung bis zu 30 Tagen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornieren. Bei einer Stornierung bis zu 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn werden Privatpersonen 70 % der Gesamtkosten, bei Firmenkunden 50 % der Gesamtkosten erstattet. Spätere Absagen müssen wir leider komplett in Rechnung stellen. 

 

Die Tanja Vießmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR kann vor Beginn der Veranstaltung aus wichtigem Grund (z. B. Erkrankung des Referenten, höhere Gewalt) vom Vertrag zurücktreten. 

 

Bei einer Absage durch uns werden wir versuchen, mit Ihnen einen anderen Veranstaltungstermin zu vereinbaren, sofern Sie damit einverstanden sind. Finden wir keinen neuen Termin werden von Ihnen entrichtete Gebühren komplett zurückerstattet. 

 

Die Mindesteilnehmerzahl bei Veranstaltungen beträgt 3 Personen. 

 

Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann die Tanja Vießmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR ebenfalls vom Vertrag zurücktreten. Auch in diesem Fall werden selbstverständlich die bereits entrichteten Gebühren erstattet. 

 

Haftungs- und Schadensersatzansprüche gegen die Tanja Vießmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR sind in jedem Fall ausgeschlossen.

 

§ 5 Stornierungen/Ausfallhonorar für Einzelcoachings/Energetische Heilbehandlungen 

Sofern Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, bis spätestens 24 Stunden vorher telefonisch oder per E-Mail abzusagen. Bei nicht erfolgter oder kurzfristiger Absage stellen wir Ihnen einen halben Honorarsatz in Rechnung.

§ 6 Stornierungen/Ausfallhonorar für Einzelcoachings in Unternehmen

Sofern Sie oder einer Ihrer Mitarbeiter einen vereinbarten Einzeltermin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, bis spätestens 24 Stunden vorher telefonisch oder per E-Mail abzusagen. Bei nicht erfolgter oder kurzfristiger Absage stellen wir Ihnen einen halben Honorarsatz in Rechnung zzgl. evtl. angefallener Reisekosten.

 

§ 7 Teilnahmebedingungen bei Veranstaltungen und Einzelberatungen

 

Durch die Buchung erklärt sich der Teilnehmer zu folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:

 

7. 1 Gesundheitliche Risiken und persönliche Informationen

 

Dem Teilnehmer ist bewusst, dass er aus eigener Verantwortung  und dahingehend auf eigenes gesundheitliches Risiko teilnimmt. Der/die Kunde/in trägt selbst die volle Verantwortung für seine Erfahrungen und Handlungen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Maßnahmen und empfohlenen Anwendungen kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlung sind, diese in keinerlei Konkurrenz dazu stehen und als ergänzende Hilfestellung zu sehen sind.

 

Die zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen keine individuelle medizinische Beratung oder Therapie.

Bei schwerwiegenden gesundheitlichen und/oder seelischen Problemen sollte der Rat eines Arztes/Psycho-therapeuten/Heilpraktikers eingeholt werden. Es werden keine Diagnosen gestellt, keine Arzneimittel abgegeben.

 

Im Rahmen einer energetischen Heilbehandlung kann durch die Aktivierung Ihrer körpereigenen Selbstheilungskräfte jede medizinische Therapie unterstützt werden.

Ich arbeite gerne mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker zusammen. 

Der/die Kunde/in kommt ferner für von ihm verursachte Schäden auf und stellt die Inhaber von allen Haftungsansprüchen frei. Ich mache darauf aufmerksam, dass ich lediglich spirituelle Ratschläge und Hilfestellungen geben kann, werde, und darf. Es handelt sich dabei nicht um rechtlich bindende Ratschläge und Hilfestellungen.

Es liegt in der Verantwortung des/der Kunden/in, wie er/sie mit meinen Erfahrungen/Empfehlungen und "Behandlungen" umgeht.

 

Ich übernehme für getroffene Lebensentscheidungen keine Haftung. Alle zivil- und strafrechtlichen (Schadensersatz)Ansprüche sind somit ausgeschlossen.

7 . 2 Seminare/Workshops/Webinare (Veranstaltungen)


Unsere Workshops, Seminare, Webinare und Coachings sind kein Ersatz für eine psychologische oder ärztliche Behandlung. Ernsthafte körperliche & psychische Erkrankungen müssen der Tanja Viessmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR bereits vor Buchung der Veranstaltung oder des Coachings mitgeteilt werden und sollten in jedem Fall medizinisch abgeklärt werden.

Wir weisen daraufhin, dass persönliche Informationen, die einzelne Teilnehmer während der Veranstaltungen in der Gruppe teilen, nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen.

Filmaufnahmen/Fotos während der Veranstaltungen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass auf den Veranstaltungen Film- und Fotoaufnahmen angefertigt werden können. Mit Ihrer Teilnahme räumen Sie der Tanja Viessmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR ohne Vergütung das Recht ein, Bildaufnahmen von Ihnen anlässlich dieser Veranstaltung herzustellen und diese Aufzeichnungen zu werblichen sowie nicht-werblichen Zwecken umfassend und unbeschränkt in allen Medien auszuwerten und auf Dritte zu übertragen.
Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, uns dies bereits bei der Buchung einer Veranstaltung schriftlich mitzuteilen.

7. 3 Einzelcoachings/Energetische Heilbehandlungen

Unsere Coachings oder energetischen Sitzungen sind kein Ersatz für eine psychologische oder ärztliche Behandlung. Ernsthafte körperliche & psychische Erkrankungen müssen der Tanja Viessmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR bereits vor dem Coaching oder der Sitzung  mitgeteilt werden und sollten auf jeden Fall medizinisch abgeklärt werden. Von uns werden keine Diagnosen gestellt.

§ 8 Gesetzliche Schweigepflicht

 

Die persönlichen Informationen durch Gespräche während der Coachingsitzungen finden selbstverständlich im vertraulichen Rahmen statt und werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

§ 9 Haftung/Zufriedenheitsgarantie

 

Die Tanja Vießmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR übernimmt keine Haftung für einen in den Veranstaltungen/Coachings/Sitzungen beabsichtigten Erfolg. 

 

Wir möchten aber, dass Sie zufrieden sind. Sollten Sie das Gefühl haben, dass Ihnen unsere Zusammenarbeit in den Sitzungen/Veranstaltungen keinen Nutzen bietet, sprechen Sie es bitte direkt an.

 

Bei Veranstaltungen erhalten Sie den Veranstaltungspreis abzüglich einer Verwaltungsgebühr von Höhe von 20% des jeweiligen Veranstaltungspreises zurück.

 

Sofern Sie für Einzelsitzungen ein Paket gebucht haben und nach der ersten Sitzung keinen Nutzen für sich feststellen können, stornieren wir die nachfolgenden Sitzungen und wir erstatten Ihnen den Restbetrag abzgl. der Erstsitzung zurück.

 

Wir übernehmen keine Haftung für mitgebrachte Materialien der Veranstaltungsteilnehmer oder unserer Kunden.

 

§  10 Übernachtung & Verpflegung

 

Auf Anfrage erhalten Sie von uns einen Hotelnachweis der Unterkünfte in der Nähe. Die Unterkunft und Verpflegung ist im Veranstaltungspreis nicht enthalten. Die Teilnehmer sind selbst für die Buchung ihrer Unterkünfte & ihre Verpflegung verantwortlich.

 

 

§ 11 Verlinkung

 

Eine Verlinkung mit der Homepage der Tanja Vießmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR und deren Unterseiten ist ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet und wird bei Zuwiderhandlung rechtlich geahndet. 

 

§ 12 Copyright

 

Alle Rechte des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Veranstaltungsunterlagen oder von Teilen daraus behalten wir uns vor. Kein Teil der Unterlagen darf – auch auszugsweise- ohne unsere schriftliche Genehmigung in irgendeiner Form reproduziert, verarbeitet, verbreitet oder zu öffentlichen Wiedergaben genutzt werden

 

§ 13 Gerichtsstand/Erfüllungsort/Anwendbares Recht

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München. Das Recht der Bundesrepublik Deutschland ist anwendbar. 

 

Stand Januar 2022


Bei Rückfragen zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen erreichen uns unter:
 

Tanja Vießmann-Schmell

 

Tanja Vießmann-Schmell & Jürgen Vießmann GbR

Herterichstraße 77 a

81477 München

 

Telefon: +49 89 72 62 55 44

E-Mail: info@tanja-viessmann.de